Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum

Eine Seite rund um Schreiben|Lesen|Gedichte|Songtexte|Romane|Kreativität|Poesie|und vieles mehr
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLoginImpressum anzeigen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
Austausch | 
 

 Alphabetische Gedichte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Märchenfee
Moderatoren
Moderatoren
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3587
Anmeldedatum : 22.10.10
Geburtstag : 21.08.67
Ort : Landkreis Oldenburg
Hobby : schreiben, meine Hunde, Handarbeiten

BeitragThema: Alphabetische Gedichte   Sa 09 Jul 2011, 21:53

Alphabetische Gedichte

Gedichte die hauptsächlich ein und dem selben Buchstaben haben, in jeder Reihe min. 3x
Soll unser Hirn in Schwung bringen....

Wieder dem Alphabet nach, mit A begonnen z.B.

Alter Apfel liegt allein,
alle sind auf und ab,
usw.

Na, wer will beginnen ?
Nach oben Nach unten
http://andrea-wendeln.jimdo.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Alphabetische Gedichte   Sa 09 Jul 2011, 22:08

mit A??

Abendlich liegt still das Land,
auch am Strand der weiße Sand,
alles liegt am Tage Rand,
abendlich der Sonne Schein,
aber du Geliebter mein,
achtest nur den Mondenschein.


ok so?
Nach oben Nach unten
Märchenfee
Moderatoren
Moderatoren
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3587
Anmeldedatum : 22.10.10
Geburtstag : 21.08.67
Ort : Landkreis Oldenburg
Hobby : schreiben, meine Hunde, Handarbeiten

BeitragThema: Re: Alphabetische Gedichte   Sa 09 Jul 2011, 22:57

Hm, nicht ganz.....
es muss nicht immer mit dem Buchstaben anfangen, aber in jeder Reihe sollte er 3x sein.
Die ersten 3 Reihen sind richtig, aber die letzten 3 nicht.
Ist aber schon klasse so, kannst die letzten 3 ja neu machen. Wink
Nach oben Nach unten
http://andrea-wendeln.jimdo.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Alphabetische Gedichte   Sa 09 Jul 2011, 23:54

ach so...

Abendlich liegt still das Land,
sogar am Strand der weiße Sand,
alles liegt am Tage Rand.
Frag mich wie das begann,
warum es uns diesmal besann,
ohne alles am Strand zu stehn
aufmerksam zum fahlen Mond zu sehn.

Nach oben Nach unten
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8901
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Re: Alphabetische Gedichte   So 10 Jul 2011, 14:28

Ich versuche mich mal an einem Beispiel...es geht darum das in jeder Zeile mindestens 3 Wörter mit A beginnen dann im nächsten mit B, C, D...



Auch am Abend aller Tage
am Abgrund aller Wege
können alle abgrundtiefen Schmerzen
alle Atemzüge alleine sein
auch wenn man alle seine Artgenossen neben sich versammelt hat.
Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8901
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Re: Alphabetische Gedichte   Sa 21 Jan 2012, 18:43

Bei bitterkalten Winden began die Nacht
sich bald beißend über mich gelegt
befangen, belustigt, begleitet durch das Rauschen
befreit hat mich bereits der blumige Duft des Todes
und doch befangen, gefangen, bei blutrünstigen Erinnerungen
befielt, betört und befällt mich dein Herz
Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Alphabetische Gedichte   

Nach oben Nach unten
 
Alphabetische Gedichte
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum :: Schreibwerkstatt :: Übungsarena :: Gedichte-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen