Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum

Eine Seite rund um Schreiben|Lesen|Gedichte|Songtexte|Romane|Kreativität|Poesie|und vieles mehr
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLoginImpressum anzeigen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
Austausch | 
 

 Parklandschaft im Frühling

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8901
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Parklandschaft im Frühling   Di 26 Feb 2013, 09:52

Diese Aufgabe dreht sich um die Beschreibung einer frühlingshaften Parklandschaft.

Schließt die Augen und formt euch einen wunderschönen Park, der im Frühlingsduft langsam erwacht...
Hier soll nur der Park beschrieben werden, keine Dialoge.
Menschen, die sich dort aufhalten dürfen natürlich auch mitbeschrieben werden.
Denkt an Tiere, Wind, Geruch, Pflanzen die sich rekeln und die Farbe des Himmels und schreibt uns dann euer Werk, damit wir uns hinein träumen können!

Haut in die Tasten, ich bin sehr gespannt!

Viel Vergnügen.


Phönixfeder
Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Gänseblümchen
Pergamentträger
Pergamentträger
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1865
Anmeldedatum : 17.09.11
Geburtstag : 04.10.56
Ort : Dort, wo die Heide blüht
Arbeit : Autorin
Hobby : Lesen, Schreiben, Tiere, Natur
Genre : Kinder- u. Jugendliteratur, Thriller, Tiere

BeitragThema: Re: Parklandschaft im Frühling   Do 28 Feb 2013, 06:46

Danke für die Übungsaufgaben, Federchen. Very Happy

Ach, solche Übungen mach ich gerne. Ich hoffe, ich finde noch ein bisschen Zeit dafür ...

In einem anderen Forum haben wir solche Übungen "Fingerübungen" genannt. Wer wollte, konnte sich in einer bestimmten Zeit daran beteiligen. Danach haben dann alle Forenmitglieder für ihren Lieblingstext abstimmen können. Das hat mir gefallen. Leider sind mitlerweile dort diese Fingerübungen eingeschlafen, weil jeder an seine Projekte arbeiten muss. Die Zeit ist knapp. Das verstehe ich.

Mir haben diese Übungen jedenfalls sehr geholfen. Sie stärken die Sinne und die Ausdrucksfähigkeit.

Liebe Grüße sunny
Gänseblümchen



Nach oben Nach unten
http://gabriele-datenet.npage.de/
Gänseblümchen
Pergamentträger
Pergamentträger
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1865
Anmeldedatum : 17.09.11
Geburtstag : 04.10.56
Ort : Dort, wo die Heide blüht
Arbeit : Autorin
Hobby : Lesen, Schreiben, Tiere, Natur
Genre : Kinder- u. Jugendliteratur, Thriller, Tiere

BeitragThema: Re: Parklandschaft im Frühling   So 03 März 2013, 10:31

flower sunny
Weiß, Grün, Lila, die ersten leuchtenden Farben des Frühlings. Schneeglöckchen recken ihre weißen Köpfe der Sonne entgegen, als müssten sie sich behaupten zwischen dem alten graubraunen Laub des letzten Jahres und der noch kahlen Äste der Bäume, deren Wipfel sich im seichten Wind hin- und herwiegen, als tanzten sie freudig einen Walzer. Schaut her, der Frühling. Ganz nah ist er schon. Bald ist er da. Und wie der Beginn eines neuen Lebens, eines neuen Zeitalters, eines Erwachens gleich, erhebt sich eine Energie, eine Explosion von Farben, Duft und Freude.

In ihrer Nachbarschaft ein Teppich aus Krokussen und Buschwindröschen, deren weiß- und lilafarbige Blüten sich öffnen. Man möchte meinen, sie lächeln vor Freude, wenn die warmen Strahlen der Sonne sie zart berühren und die ersten Hummeln ihnen ein Lied singen.

Ein Schwarm Vögel fliegt auf, erfreut mit seinem Gesang. Zwei Eichhörnchen springen von Ast zu Ast, spielend, sich gegenseitig jagend. Sie zaubern Lächeln auf die Gesichter derer, die gerade vorübergehen.

Frühling ... Ein Park erwacht zu neuem Leben.

Liebe Grüße sunny
Gänseblümchen



Nach oben Nach unten
http://gabriele-datenet.npage.de/
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8901
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Re: Parklandschaft im Frühling   Mi 06 März 2013, 18:19

Gänseblümchen schrieb:
Danke für die Übungsaufgaben, Federchen. Very Happy

Ach, solche Übungen mach ich gerne. Ich hoffe, ich finde noch ein bisschen Zeit dafür ...

In einem anderen Forum haben wir solche Übungen "Fingerübungen" genannt. Wer wollte, konnte sich in einer bestimmten Zeit daran beteiligen. Danach haben dann alle Forenmitglieder für ihren Lieblingstext abstimmen können. Das hat mir gefallen. Leider sind mitlerweile dort diese Fingerübungen eingeschlafen, weil jeder an seine Projekte arbeiten muss. Die Zeit ist knapp. Das verstehe ich.

Mir haben diese Übungen jedenfalls sehr geholfen. Sie stärken die Sinne und die Ausdrucksfähigkeit.

Liebe Grüße sunny
Gänseblümchen





ich danke dir sehr, für diesen Kommentar...

ich persönlich finde diese Übungen sehr wichtig, auch wenn man fortgeschrittener Schreiberling ist... erst mal kann man seine eigenen texte und fähigkeiten ausarbeiuten, üben, erweitern... und schlielich auch an den Texten der anderen pfeilen und seine Fähigkeiten dabei erweitern, neue Ideen erproben und schließlich auch in anderen Genres mal herumschnüffeln...man testet sich einfach aus, kommt ins gespräch und zum austausch mit anderen und dabei lernt man noch und hilft sich gegenseitig!!!
Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8901
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Re: Parklandschaft im Frühling   Mi 06 März 2013, 18:26

Gänseblümchen schrieb:
flower sunny
Weiß, Grün, Lila, die ersten leuchtenden Farben des Frühlings. Schneeglöckchen recken ihre weißen Köpfe der Sonne entgegen, als müssten sie sich behaupten zwischen dem alten graubraunen Laub des letzten Jahres und der noch kahlen Äste der Bäume, deren Wipfel sich im seichten Wind hin- und herwiegen, als tanzten sie freudig einen Walzer. Schaut her, der Frühling. Ganz nah ist er schon. Bald ist er da. Und wie der Beginn eines neuen Lebens, eines neuen Zeitalters, eines Erwachens gleich, erhebt sich eine Energie, eine Explosion von Farben, Duft und Freude.

In ihrer Nachbarschaft ein Teppich aus Krokussen und Buschwindröschen, deren weiß- und lilafarbige Blüten sich öffnen. Man möchte meinen, sie lächeln vor Freude, wenn die warmen Strahlen der Sonne sie zart berühren und die ersten Hummeln ihnen ein Lied singen.

Ein Schwarm Vögel fliegt auf, erfreut mit seinem Gesang. Zwei Eichhörnchen springen von Ast zu Ast, spielend, sich gegenseitig jagend. Sie zaubern Lächeln auf die Gesichter derer, die gerade vorübergehen.

Frühling ... Ein Park erwacht zu neuem Leben.

Liebe Grüße sunny
Gänseblümchen





ein wundervoller Text, der mal wieder beweißt, es müssen nicht immer ellenlange text sein, um etwas darstellen zu können...

ich finde eine feine, runde Sache, die sich glatt lesen lässt...


danke für deine Arbeit Blümchen!!!


Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Parklandschaft im Frühling   

Nach oben Nach unten
 
Parklandschaft im Frühling
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum :: Schreibwerkstatt :: Übungsarena :: Szenenarbeit-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen