Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum

Eine Seite rund um Schreiben|Lesen|Gedichte|Songtexte|Romane|Kreativität|Poesie|und vieles mehr
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLoginImpressum anzeigen

Eine Antwort erstellen
Austausch | 
 

 Innen Sein- Außen Leben

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Märchenfee
Moderatoren
Moderatoren
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3603
Anmeldedatum : 22.10.10
Geburtstag : 21.08.67
Ort : Landkreis Oldenburg
Hobby : schreiben, meine Hunde, Handarbeiten

BeitragThema: Innen Sein- Außen Leben   Do 23 Mai 2013, 21:03

Originaltext der Ausschreibung siehe bitte unter http://irrturm.info/data/files/254/Literatur%20Wettbewerb%20IRRTURM.pdf

"Literatur kann uns helfen, die Welt und die Menschen zu verstehen."

Die Zeitungsinitiative IRRTURM ruft anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens ihren ersten kreativen Schreibwettbewerb aus.

Thema: Innen Sein - Außen Leben

Das Thema lädt ein, sich mit dem Innen Sein und dem Außen Leben gedanklich auseinanderzusetzen und über eigene Erfahrungen zu berichten.
Das Außen - die Gesellschaft, die Umgebung - kann uns wohlgesinnt, ablehnend oder gar feindlich erscheinen und im Widerspruch zu dem stehen, was die eigene "Welt im Innersten" ausmacht. So kann das Außen Halt oder Bedrohung für uns sein.
Das Innenleben eines Menschen kann von einem festen einigen Sein geprägt sein, es kann aber auch zerrissen und widersprüchlich sein. Wie gelingt uns der Austausch zwischen Innen und Außen?

Ziel des Wettbewerbs
Wir wollen mit unserem Wettbewerb der Öffentlichkeit in Bremen und darüber hinaus die Gelegenheit geben, an den besonderen Sichtweisen krisenerfahrener Menschen teilzuhaben.
Immer mehr Menschen in unserer modernen Gesellschaft sind von biografischen Brüchen, Krisen bis hin zu psychischen Erkrankungen betroffen. Daher wendet sich der IRRTURM mit seinen Texten und Bildern nicht nur an eine kleine Minderheit. Die Inhalte haben zunehmend mehr Menschen etwas zu sagen.

Preise
1. Preis: 300 Euro (gestiftet von der Sparkasse Bremen)
2. Preis: 200 Euro (gestiftet von der Sparkasse Bremen
3. Preis: 100 Euro (gestiftet vom Bremer Literaturkontor)
Sonderpreis 100 Euro (gestiftet durch die DGSP-Landesverband Bremen)
Als ein Ergebnis des Wettbewerbs möchten wir die Beiträge der PreisträgerInnen in unserer Jubiläumsausgabe Nr. 25 veröffentlichen. Die PreisträgerInnen erhalten je drei Freiexemplare.

Preisverleihung
Die PreisträgerInnen möchten wir mit einer feierlichen Preisverleihung ehren. Diese Feier findet im Rahmen der Woche der Seelischen Gesundheit am 10. Oktober 2013 um 18 Uhr im Wallsaal der Zentralbibliothek Bremen statt. Die GewinnerInnen haben auf dieser exklusiven Veranstaltung des IRRTURM Gelegenheit, ihre Texte zu präsentieren.

Teilnahmebedingungen
Teilnehmen können alle Menschen, die Krisenerfahrung und/oder Psychiatrie-Erfahrung haben. Eingesandt werden können:
- bis zu drei unveröffentlichte Gedichte (max. 5 Seiten in zweifachem Zeilenabstand)
- ein unveröffentlichter Prosatext, maximal 5 Seiten mit 10.000 Zeichen in zweifachem Zeilenabstand
Der Beitrag muss ein selbstverfasstes, bisher unveröffentlichtes Werk in deutscher Sprache sein. Der Titel des Beitrages darf das Thema enthalten. Er sollte aber nicht nur "Innen Sein - Außen Leben" lauten, wegen der Unterscheidbarkeit der Beiträge.

Wir bitten, die Manuskripte in fünffacher Ausfertigung versehen mit dem Kennwort "IRRTURM LITERATURWETTBEWERB" an das Redaktionsbüro des IRRTURMs zu senden. Bitte die Texte getippt und per Post senden (nicht handschriftlich und auch nicht per EMail).

Dem Brief bitte einen verschlossenen Umschlag beifügen, der außen mit einem selbst gewählten Kennwort versehen ist und Name und Anschrift des/der VerfasserIn enthält.
Auf den eingesandten Manuskripten darf kein AutorInnenname, sondern nur der Titel des Textes und das selbst gewählte Kennwort stehen.
Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin wird gebeten, sich nur einmal am Wettbewerb zu beteiligen. Mit der Teilnahme am Wettbewerb ist kein Anspruch auf Veröffentlichung verbunden. Die TeilnehmerInnen sind verpflichtet, bis zum Tag der Preisvergabe ihre Arbeiten nicht zu veröffentlichen.

Mit der Einsendung eines Wettbewerbtextes erklärt sich der Autor/die Autorin bereit:
- den Text redigieren zu lassen,
- ihn für die Veröffentlichung exklusiv der IRRTURM Redaktion zur Verfügung zu stellen
- ihn bei der Preisverleihung öffentlich vorzulesen bzw. vorlesen zu lassen.

Jury
Eine unabhängige Jury bestehend aus:
- Winfried Hammelmann, Autor, Tatort Darsteller und Radiomoderator,
- Bernd Gosau, Bremer Lektor,
- Esther Willbrandt, Kulturredakteurin bei Nordwestradio,
- zwei freien MitarbeiterInnen der IRRTURM-Redaktion, Sieghard Borchert und Friderun Thompson, unterstützt von Annette Gödecke und Andreas Roemer, ermittelt die PreisträgerInnen.

Wichtig!
- Wir können Ihre Texte leider nicht zurücksenden oder individuell kommentieren. Der Autor/die Autorin stimmt durch die Einsendung einer Veröffentlichung zu, behält ansonsten aber alle Rechte an seinen/ihren Texten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
- Von der Teilnahme ausgeschlossen sind die MitarbeiterInnen des Redaktionsbüros IRRTURM.
- Die ehrenamtlichen RedakteurInnen des IRRTURM können an dem Wettbewerb teilnehmen.
- Wettbewerbstexte dürfen vorher nicht in der IRRTURM-Redaktion eingereicht worden sein!


Ihren Beitrag senden Sie bitte bis zum 15. Juli 2013 an:
IRRTURM
Liegnitzstraße 63
28237 Bremen

(Fon 0421/396 4808 · irrturm@izsr.de, www.irrturm.info)

Der IRRTURM ist ein Projekt der Initiative zur sozialen Rehabilitation e.V.
Der IRRTURM ist ein seit 1988 bestehendes, professionell begleitetes Forum für Menschen mit psychischer Krisenerfahrung und Erkrankung. Wir wollen die Gesellschaft menschlicher gestalten, indem wir Missstände aufzeigen, die krank machen können. Außerdem wollen wir Rat und Hilfe von Erfahrenen untereinander fördern.
Nach oben Nach unten
http://andrea-wendeln.jimdo.com
 
Innen Sein- Außen Leben
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum :: Schwarzes Brett :: Archiv-
Eine Antwort erstellen