Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum

Eine Seite rund um Schreiben|Lesen|Gedichte|Songtexte|Romane|Kreativität|Poesie|und vieles mehr
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLoginImpressum anzeigen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
Austausch | 
 

 Tiermärchen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gänseblümchen
Pergamentträger
Pergamentträger
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1827
Anmeldedatum : 17.09.11
Geburtstag : 04.10.56
Ort : Dort, wo die Heide blüht
Arbeit : Autorin
Hobby : Lesen, Schreiben, Tiere, Natur
Genre : Kinder- u. Jugendliteratur, Thriller, Tiere

BeitragThema: Tiermärchen   Sa 15 Feb 2014, 14:08

lol! Ran an die Stifte, haut in die Tasten ...   


Für 2014 plant der Sperling-Verlag ein neues Märchenbuch

"Tiermärchen"

Wir suchen Märchen, in denen Tiere die Hauptrolle spielen.
Auf eine klassische Märchenschreibweise wird Wert gelegt.

Leserzielgruppe: Kinder ab 8 Jahren.

Nach Durchsicht der bereits eingegangenen Beiträge mussten wir leider feststellen, dass ein hoher Anteil nicht unseren Vorstellungen für dieses Buch entspricht. Das hat nichts mit der Qualität der eingereichten Beiträge zu tun, sondern mit deren Umsetzung.

Wir möchten ein Buch mit Märchen herausbringen, in denen Tiere eine tragende Rolle spielen, geschrieben in klassischer Märchenschreibweise. Das haben wir wahrscheinlich nicht hinreichend erklärt. Als Beispiel sei mal hier genannt: Rotkäppchen und der Wolf, Der gestiefelte Kater, Die Bremer Stadtmusikanten, Der Froschkönig, Der Hase und der Igel. Das sind Märchen.

Bei dem Dackel von Frau Meier, die gegenüber wohnt, und der plötzlich sprechen kann und mit der Maus gemeinsame Sache macht, gegen die Katze von Herrn Huber (überspitztes Beispiel) handelt es sich dagegen um eine Tiergeschichte.

Wir hoffen, damit ein bisschen zum Verständnis beigetragen zu haben, und freuen uns schon auf Ihre wahrlich märchenhaften Einsendungen.

Die Geschichten müssen unveröffentlicht, selbst verfasst und frei von Rechten Dritter sein.
Jeder teilnehmende Autor darf bis zu drei Märchen einreichen.
Der Text sollte max. 6 A4-Normseiten umfassen.
(30 Zeilen x 60 Zeichen, oder max. 10.800 Zeichen mit Leerzeichen, Zeilenabstand 1,5; Schriftgröße12, Schriftart: Times New Roman).
Es werden nur Einsendungen berücksichtigt, die ausschließlich als Word-Datei eingereicht werden.
Schicken sie bitte ihre Geschichten an die folgende E-Mail-Adresse:

maerchen@sperling-verlag.de

Betreff: Tiermärchen

Einsendeschluss ist der 31.03.2014


Die ausgewählten AutorenInnen werden schriftlich benachrichtigt. Die AutorenInnen, deren Werke in das Buch aufgenommen werden, erhalten, neben einem professionellen Vertrag und Lektorat, je ein Freiexemplar und 25% Rabatt auf Bücher für den Eigenbedarf. Ein Honorar ist nicht vorgesehen.

Hier noch einmal der Link:
http://www.sperling-verlag.de/ausschreibungen.html

Ich wünsche allen, die mitmachen, viel Spaß und Erfolg.  Very Happy 

Liebe Grüße  sunny 
Gänseblümchen
Nach oben Nach unten
http://gabriele-datenet.npage.de/
Märchenfee
Moderatoren
Moderatoren
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3533
Anmeldedatum : 22.10.10
Geburtstag : 21.08.67
Ort : Niedersachsen
Hobby : schreiben, Handarbeiten

BeitragThema: Re: Tiermärchen   Sa 15 Feb 2014, 21:32

Vielen Dank, Gänseblümchen.
Schon bis 31.3......oh, oh....glaub das schaff ich nicht....hm.
Nach oben Nach unten
http://anwen67.npage.de/willkommen_81702436.html
 
Tiermärchen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum :: Schwarzes Brett :: Ausschreibungen-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen