Rharbarberkuchen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Nach unten

Rharbarberkuchen Empty Rharbarberkuchen

Beitrag von Märchenfee am Fr 25 Sep 2015, 22:12

Rhabarberkuchen

250g Margarine
220g Zucker
250g Mehl
3 Eier
4 Eigelb
1 Prise Salz
1 Vanillezucker
1 Backpulver


Belag :

1 kg Rhabarber

200g Zucker
4 Eiweiss

Teig zubereiten, Rhabarber in Stücke schneiden und auf den Teig.
35 Min. bei 180°C
Eiweiss steif schlagen, Zucker einrieseln lassen
weitere 5-10 Min in den Ofen
Märchenfee
Märchenfee
Moderatoren
Moderatoren

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3946
Anmeldedatum : 22.10.10
Geburtstag : 21.08.67
Ort : Landkreis Oldenburg
Hobby : schreiben, meine Hunde, Handarbeiten
Genre : Krimi, Fantasie und Geschichten des Lebens..

http://andrea-wendeln.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Rharbarberkuchen Empty Re: Rharbarberkuchen

Beitrag von Phönixfeder am Sa 26 Sep 2015, 08:14

Rhababer....yammmmmie ich liebe Rhabarber <3 <3 <3 

ich stelle die Tage mal meine Rhabarbermuffins hier ein....  Rharbarberkuchen 435140 Rharbarberkuchen 59505 Rharbarberkuchen 59505 Rharbarberkuchen 59505 Rharbarberkuchen 59505
Phönixfeder
Phönixfeder
Admin
Admin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8908
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

http://elternwelt.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten