Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum

Eine Seite rund um Schreiben|Lesen|Gedichte|Songtexte|Romane|Kreativität|Poesie|und vieles mehr
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLoginImpressum anzeigen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
Austausch | 
 

 Der Maya - Kalender

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8904
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Der Maya - Kalender   So 16 Mai 2010, 21:08

Der Maya - Kalender





Der Maya-Kalender gilt als am weitesten entwickelte Kalender der mesoamerikanischen Ureinwohner.
Er ist das historische Kalendersysthem der Maya.

Er endet allerdings am 21.12.2012.
Für die Maya endet an diesem Tag das gesamte Leben der Erde.

Die besondere Position unseres Sonnensystems bedeutet, dass die Sonne an diesem Tag das Zentrum der Milchstraße einnimmt.
Zudem ist besonders zu beachten das auch die Veden, die auf der gegenüberliegenden Erdseite der Mayas das gleiche Datum, für dieses Geschehen vorhergesehen haben.


Veden:
Spoiler:
 



Maya / mesoamerikanischen Ureinwohner
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Engelchen
Buchsortierer
Buchsortierer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1015
Anmeldedatum : 19.01.10
Geburtstag : 17.11.15

BeitragThema: Re: Der Maya - Kalender   So 16 Mai 2010, 23:09

Sehr interessant, was machen die denn dann am 21.12.2012?
Sich alle umbringen, wenn die Welt da aufhört für sie zu existieren?

Wär blöd, wenns wirklich so wäre......wobei.....gibt ja auch n Film
der 2012 heißt......hm.....PANIK!!!!!!!!!!! *scherz*
Nach oben Nach unten
SchwammSchwaemmchen
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2498
Anmeldedatum : 11.11.09
Geburtstag : 17.05.69
Ort : Waimes (Belgien)
Arbeit : Softwareentwickler
Hobby : Jetzt hat mich das Schreibfieber auch gepackt! :D
Genre : Kein Bestimmtes

BeitragThema: Re: Der Maya - Kalender   Mo 17 Mai 2010, 07:49

die majas haben sich schon vorher alle umgebracht! 1000 jahre, bevor ihr kalender auslief....
Nach oben Nach unten
Bücherwurm
Buchsortierer
Buchsortierer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 769
Anmeldedatum : 06.12.09
Geburtstag : 19.07.84
Arbeit : Lebensraumverschönerer

BeitragThema: Re: Der Maya - Kalender   Mo 17 Mai 2010, 08:58

Die haben sich ja nicht selbst umgebracht, dafür hat ja die Kirche gesorgt. Und den Weltuntergang haben ja schon viele prophezeiht.... einer von denen liess sich ja sogar einmauern... voll doof, aber wer drauf steht...
Nach oben Nach unten
SchwammSchwaemmchen
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2498
Anmeldedatum : 11.11.09
Geburtstag : 17.05.69
Ort : Waimes (Belgien)
Arbeit : Softwareentwickler
Hobby : Jetzt hat mich das Schreibfieber auch gepackt! :D
Genre : Kein Bestimmtes

BeitragThema: Re: Der Maya - Kalender   Mo 17 Mai 2010, 09:45

da war doch ein indianervolk, dass irgendwann um 1000 ausstarb. waren, wie ich jetzt lese, nicht die mayas. aber wie hiessen die nochmal?
Nach oben Nach unten
BLUESMAN
Federkielanspitzer
Federkielanspitzer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 458
Anmeldedatum : 18.12.09
Geburtstag : 28.04.54
Ort : Bamberg
Hobby : Motorrad fahren, Gitarre, Klavier, Schreiben, Lesen, Homepage und Forum basteln
Genre : Horror, Grusel, Science Fiction, Satire

BeitragThema: Re: Der Maya - Kalender   Mo 17 Mai 2010, 10:55

Ob die Welt wirklich untergeht?

So oder so - wir werden es erleben!

Wir können ja auch Wetten abschließen...



Ich wette: Die Welt geht nicht unter!

Begründung:

  • Wenn die Welt nicht untergeht, kann ich nur gewinnen!
  • Wenn die Welt doch untergeht, wer will dann noch meinen Wetteinsatz fordern?



Vielleicht zur Beruhigung von etwas dünnhäutigeren Mitmenschen:

Mein Wandkalender endete bis jetzt immer am 31.12. jeden Jahres...
Soweit ich mich erinnern kann ist die Welt bisher noch nie untergegangen!

Ich halte nicht viel von Aberglauben...
So etwas bringt nur Unglück !
Nach oben Nach unten
SchwammSchwaemmchen
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2498
Anmeldedatum : 11.11.09
Geburtstag : 17.05.69
Ort : Waimes (Belgien)
Arbeit : Softwareentwickler
Hobby : Jetzt hat mich das Schreibfieber auch gepackt! :D
Genre : Kein Bestimmtes

BeitragThema: Re: Der Maya - Kalender   Mo 17 Mai 2010, 12:05

bluesman bringt mal wieder den "you made my day" beitrag! Wink
Nach oben Nach unten
Engelchen
Buchsortierer
Buchsortierer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1015
Anmeldedatum : 19.01.10
Geburtstag : 17.11.15

BeitragThema: Re: Der Maya - Kalender   Mo 17 Mai 2010, 13:15

Schwammi hab mal ein bisschen Fantasie Wink Die Maya's sind nicht untergegangen,
die verstecken sich nur sehr gut.Razz

Und um 1000 n.Chr. sind viele Kulturen untergegangen, die Germanen (ca.900)
die Franken und Wikinger (ca.1200), die Induskultur (ca.1000), einige Kulturen
in China, Afrika und Asien.....


Die Maya's wurde wie die Azteken auch um ca. 1500 von den Spaniern erobert.


Und ich weiß das die Maya's eine untergegangene Kultur sind.Wink Dazu stehen jede
Menge Bücher in meinem Regal.Very Happy *interessantfind*
Nach oben Nach unten
SchwammSchwaemmchen
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2498
Anmeldedatum : 11.11.09
Geburtstag : 17.05.69
Ort : Waimes (Belgien)
Arbeit : Softwareentwickler
Hobby : Jetzt hat mich das Schreibfieber auch gepackt! :D
Genre : Kein Bestimmtes

BeitragThema: Re: Der Maya - Kalender   Mo 17 Mai 2010, 14:13

und die inkas wurden auch erobert. aber eine indianerkultur ist um 1000 durch nicht europäische einflussname untergegangen. ich fang so vieles auf und vergess so vieles :s

klar! untergang ist ein weiter begriff. die kultur als solche geht unter. das volk lebt weiter unter anderen umständen. geschichtlich unmerklich vermischt in anderen kulturen etc.

aber du scheinst dich da bestens auszukennen! hilf mir mal auf die sprünge!
Nach oben Nach unten
BLUESMAN
Federkielanspitzer
Federkielanspitzer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 458
Anmeldedatum : 18.12.09
Geburtstag : 28.04.54
Ort : Bamberg
Hobby : Motorrad fahren, Gitarre, Klavier, Schreiben, Lesen, Homepage und Forum basteln
Genre : Horror, Grusel, Science Fiction, Satire

BeitragThema: Re: Der Maya - Kalender   Mo 17 Mai 2010, 16:44

Engelchen schrieb:

Zitat :
Und um 1000 n.Chr. sind viele Kulturen untergegangen, die Germanen
(ca.900) die Franken und Wikinger

Protest! Protest Protest!

Ein paar Franken sind nicht untergegangen und haben sich
bis heute über Wasser gehalten:

Nämlich die FRANKEN-UHUs



Und die sind auch schwer auszurotten!!!

Nach oben Nach unten
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8904
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Re: Der Maya - Kalender   Mo 17 Mai 2010, 18:17

Untergegangen, draufgegangen... wer weiß das schon?

Elvis soll auch tot sein, was ja überhaupt nicht geht...wie soll so viel Geilheit sterben??? lol!

Die sind alle von den alien geholt worden!!! Ich weiß bescheid...!
Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Engelchen
Buchsortierer
Buchsortierer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1015
Anmeldedatum : 19.01.10
Geburtstag : 17.11.15

BeitragThema: Re: Der Maya - Kalender   Mo 17 Mai 2010, 20:45

Franken-Uhus kenn ich nicht.....die stehn auch nicht in meinem Buch.Wink
Nach oben Nach unten
SchwammSchwaemmchen
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2498
Anmeldedatum : 11.11.09
Geburtstag : 17.05.69
Ort : Waimes (Belgien)
Arbeit : Softwareentwickler
Hobby : Jetzt hat mich das Schreibfieber auch gepackt! :D
Genre : Kein Bestimmtes

BeitragThema: Re: Der Maya - Kalender   Di 18 Mai 2010, 07:10

hihi! die stehn auch nicht auf bücher sondern auf klopfende kolben, gell? was meinste, was für ein trommelwirbel durch die ortschaft geht, wenn die franken-uhus kommen! Very Happy das hat dann auch was von weltuntergang. Very Happy
Nach oben Nach unten
BLUESMAN
Federkielanspitzer
Federkielanspitzer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 458
Anmeldedatum : 18.12.09
Geburtstag : 28.04.54
Ort : Bamberg
Hobby : Motorrad fahren, Gitarre, Klavier, Schreiben, Lesen, Homepage und Forum basteln
Genre : Horror, Grusel, Science Fiction, Satire

BeitragThema: Re: Der Maya - Kalender   Di 18 Mai 2010, 07:31

@ SchwammSchwaemmchen

Da hat du Recht!

"Bringt die Kinder rein! Holt die Wäsche von der Leine! Die Rocker kommen!!!"

Obwohl - wir sind mehr so die Art Rocker, die alten Omas über die Strasse helfen...

Nach oben Nach unten
SchwammSchwaemmchen
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2498
Anmeldedatum : 11.11.09
Geburtstag : 17.05.69
Ort : Waimes (Belgien)
Arbeit : Softwareentwickler
Hobby : Jetzt hat mich das Schreibfieber auch gepackt! :D
Genre : Kein Bestimmtes

BeitragThema: Re: Der Maya - Kalender   Di 18 Mai 2010, 08:23

also ich hatte noch nie ein problem mit rocker! kenne allerdings auch mehr die "guten" die, ausser mal ein tütchen rauchen am lagerfeuer bei guter musik, nix schlimmes tun und gemütlich durch die lande knattern. ich liebe das geräusch dieser "klopfer"
Nach oben Nach unten
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8904
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Re: Der Maya - Kalender   Di 18 Mai 2010, 08:37

Vom Maya-Kalender zu klopfenden Uhu`s...


*ggg*
Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Maya - Kalender   

Nach oben Nach unten
 
Der Maya - Kalender
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum :: Büchercafe :: Weltgeschehnisse-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen