Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum

Eine Seite rund um Schreiben|Lesen|Gedichte|Songtexte|Romane|Kreativität|Poesie|und vieles mehr
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLoginImpressum anzeigen

Eine Antwort erstellen
Austausch | 
 

 Wenn es dunkel wird

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8899
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Wenn es dunkel wird   So 12 Mai 2013, 07:48

Wenn es dunkel wird
28.06.2013

Schreibwettbewerb: „Wenn es 
dunkel wird ...“
... ist das Thema des Kurzgeschichtenwettbewerbs, zu dem Bücher gemeinsam mit 
dem Schreibportal neobooks aufruft. 
Wettbewerbspate ist einer der 
erfolgreichsten Thrillerautoren 
Deutschlands: Sebastian Fitzek.

Haben auch Sie Ängste? Plagt Sie ein Traum? Vielleicht der einer erfolgreichen Karriere als Krimi- oder Thrillerschriftsteller/in? Dann gehen Sie den ersten Schritt in diese 
Richtung und schreiben Sie eine Kriminal-Kurzgeschichte zum Thema „Wenn es dunkel wird ...“. Mit Ängsten zu spielen, für Überraschungen zu sorgen und intelligent zu konstruieren, steht im Vordergrund und die Atmosphäre der Nacht soll spürbar werden. Überraschen Sie uns, laden Sie die Geschichte auf neobooks hoch und gewinnen Sie tolle Preise!

Finden Sie Ihre Eingebung und 
schreiben Sie uns eine Geschichte!

So funktioniert es:
1. Laden Sie Ihre Geschichte bis zum 28.6.2013 auf www.neobooks.com/
schreibwettbewerb-fitzek hoch
2. Kategorie: „Special: Thriller“, Tag: „Nachts“
3. Umfang: 15 000-20 000 Zeichen inkl. Leerzeichen

Die Jury, bestehend aus drei Redakteuren der BÜCHER, dem Wettbewerbspaten 
Sebastian Fitzek und dem neobooks-Lektorat, gibt die Gewinner Mitte August bekannt.

Was es zu gewinnen gibt:
Die besten Geschichten bekommen einen Verlagsvertrag und 
werden in einer eBook-Anthologie bei Droemer Knaur veröffentlicht. Ein Auszug der besten Kurzgeschichte wird in der Oktober-Ausgabe der BÜCHER, pünktlich zur Frankfurter Buchmesse, abgedruckt.
Der Erstplatzierte gewinnt ein Autorenseminar seiner Wahl bei der Textmanufaktur in Deutschland inklusive Unterkunft und einem Reisegutschein im Wert von 150 Euro der Deutschen Bahn. Die Textmanufaktur ist seit fünf Jahren die führende private Autorenschule im deutschsprachigen Raum. Hier unterrichten ausschließlich Profis aus der Praxis, Schriftsteller oder Lektoren aus renommierten deutschsprachigen Verlagen.
Den Zweitplatzierten erwarten zwei spannende Tage auf der Frankfurter Buchesse: Einladung zur Droemer-Knaur-
Messeparty, zwei Übernachtungen im Ramada Hotel und zwei 
Reisegutscheine von der Deutschen Bahn im Wert von 150 Euro.
Der Autor der drittplatzierten Kurzgeschichte kann sich über den brandneuen E-Reader Kobo Glo freuen.
Die Plätze 4 bis 10 erhalten je einen Gutschein für das Buch- und E-Book-Programm von Droemer Knaur im Wert von 20 Euro.


Seinen Kopf auf das weiche Kissen zu betten und sich den Träumen zu überlassen, ist für Leon Nader nichts, wonach er sich des Abends sehnt. Mit der Dunkelheit kommt die Angst, sich nachts in jemanden zu verwandeln, den er nicht kennt. Und auch nicht kennen will. Er leidet seit seiner Kindheit an Somnambulie – er wandelt im Schlaf. Und er ist besessen von dem Gedanken, im Schlaf Böses zu tun. Oder warum stand er damals als Zehnjähriger sonst mit einem Messer an dem Bett seines Stiefbruders? Viele Jahre und etliche Sitzungen bei einem Therapeuten später ist Leon glücklich verheiratet, er scheint die Vergangenheit hinter sich gelassen zu haben. Doch eines Tages erwacht er und sieht seine Frau, die verletzt ist. Überstürzt flieht sie vor ihm aus der Wohnung. Dann bekommt er Fotos zu sehen, auf denen sie gefoltert wird und ihn voller Schmerz anblickt. Das Böse in ihm scheint zurückgekehrt! Als er dann auch noch eine Tür in seinem Schlafzimmer entdeckt, führen ihn die Tunnel in ein geheimnisvolles Labyrinth, in ein anderes Leben, eine Schattenwelt. Und er ist sich sicher: Irgendwo dort in der Finsternis ist seine Frau, und nur sein schlafendes Ich weiß wo!
Sebastian Fitzek ist einer der erfolgreichster Thrillerautoren Deutschlands, seine Romane wurden in 24 Länder verkauft. Dabei verfolgte Fitzek zunächst gar nicht den Wunsch, Schriftsteller zu werden. Er wechselte vielmehr von Tiermedizin zu Rechtswissenschaften, weil er kein Blut sehen konnte, wurde Dr. jur. und danach noch Radiojournalist. Zum Schreiben kam er erst durch eine extreme Situation: Er habe seine damalige Freundin begleitet und „wartete die für Orthopäden durchschnittliche Minimalzeit von acht Stunden, gemeinsam mit zweihundertvierunddreißig weiteren Patienten in einem Wartezimmer, etwa so groß wie eine Telefonzelle.“ Und irgendwann, kurz nach Mitternacht, stellte er sich die Frage: „Was wäre, wenn meine Freundin nie wieder aus dem Behandlungszimmer herauskommen würde?“
Diese Eingebung begründete Sebastian Fitzeks erfolgreiche 
Karriere als Schriftsteller.

* Teilnahmebedingungen
1. Allgemeines a) Ausrichter des Wettbewerbs sind neobooks/i-lab GmbH/BÜCHER Magazin (im Weiteren: neobooks). b) Für die eingereichten Texte gelten zusätzlich zu diesen Teilnahmebedingungen die allgemeinen neobooks AGB und die auf der neobooks Seite hinterlegten weiteren Teilnahmebedingungen. Beides müssen Sie beim Upload
aktiv bestätigen. 2. Ablauf und Teilnahmebedingungen Teilnehmen dürfen nur Autoren, die keine Angestellten der teilnehmenden Firmen oder deren nahe Verwandte und mind. 18 Jahre alt sind. Teilnehmen können nur Texte, die bis 28.06.2013 bei neobooks.com in die Kategorie „Special: Thriller“ eingestellt, alle mit dem Tag „Nachts“ versehen und veröffentlicht wurden und für die der Autor die neobooks AGB bestätigt hat (beim Upload). Einreichungen per Post oder E-Mail werden nicht berücksichtigt. Jeder Autor darf nur einen Text einreichen.


http://www.leselupe.de/lw/termininator.php?function=normal&subfunction=display&entry=920
Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Gänseblümchen
Pergamentträger
Pergamentträger
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1858
Anmeldedatum : 17.09.11
Geburtstag : 04.10.56
Ort : Dort, wo die Heide blüht
Arbeit : Autorin
Hobby : Lesen, Schreiben, Tiere, Natur
Genre : Kinder- u. Jugendliteratur, Thriller, Tiere

BeitragThema: Re: Wenn es dunkel wird   So 12 Mai 2013, 09:02

Danke für die vielen schönen Ausschreibungen, Federchen. Da weiß man gar nicht, mit welcher man beginnen soll ...

Liebe Grüße sunny
Gänseblümchen
Nach oben Nach unten
http://gabriele-datenet.npage.de/
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8899
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Re: Wenn es dunkel wird   So 12 Mai 2013, 09:06

bitte gerne...
Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wenn es dunkel wird   

Nach oben Nach unten
 
Wenn es dunkel wird
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum :: Schwarzes Brett :: Archiv-
Eine Antwort erstellen