Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum

Eine Seite rund um Schreiben|Lesen|Gedichte|Songtexte|Romane|Kreativität|Poesie|und vieles mehr
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLoginImpressum anzeigen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
Austausch | 
 

 Umbrüche???

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8899
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Umbrüche???   Sa 05 Okt 2013, 08:20

Hab ne antwort bekommen wo ich mein gedicht eingereicht habe, hier mal einen teil davon...ich weiß nicht was die möchten


Verlag schrieb:
vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Ausschreibung zur „Frankfurter Bibliothek 2014“.
Bei der ersten Durchsicht der eingereichten Gedichte ist uns Ihres mit dem Titel Erlöst? aufgefallen. Leider dürfen Gedichte nur maximal zwei Umbrüche haben. Ihres geht über die erlaubte Zahl hinaus, sodass wir es so nicht annehmen können.

Wenn es Ihnen möglich ist das Gedicht noch einmal zu überarbeiten
könnt ihr mir helfen bitte?
Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Gänseblümchen
Pergamentträger
Pergamentträger
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1856
Anmeldedatum : 17.09.11
Geburtstag : 04.10.56
Ort : Dort, wo die Heide blüht
Arbeit : Autorin
Hobby : Lesen, Schreiben, Tiere, Natur
Genre : Kinder- u. Jugendliteratur, Thriller, Tiere

BeitragThema: Re: Umbrüche???   Sa 05 Okt 2013, 10:32

Liebes Federchen,

ich habe gerade mal gegooglt ... Ich habe leider nichts von dem verstanden, was ich da gelesen habe. Crying or Very sad 
Vielleicht hat es etwas mit den Zeiten in einem Gedicht zu tun ...
Strophen können nicht gemeint sein, dann hätten sie auch von Strophen und nicht von "Umbrüchen" geschrieben.

Phöni, es tut mir echt Leid, dass ich dir da nicht weiterhelfen kann. Aber vielleicht weiß Märchenfee etwas mehr darüber.

Es wäre wirklich schade, wenn sie dein Gedicht nicht nehmen würden.

Liebe Grüße sunny 
Gänseblümchen
Nach oben Nach unten
http://gabriele-datenet.npage.de/
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8899
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Re: Umbrüche???   Sa 05 Okt 2013, 13:00

ich danke dir trotzdem...einzige was ich mal gehört hab ist zeilenumbruch, aber keine ahnung was das alles ist...

menno ich habs ja gesagt... ich bin da zu blöd für...hätte ichs bloß gelassen
Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Märchenfee
Moderatoren
Moderatoren
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3564
Anmeldedatum : 22.10.10
Geburtstag : 21.08.67
Ort : Landkreis Oldenburg
Hobby : schreiben, meine Hunde, Handarbeiten

BeitragThema: Re: Umbrüche???   Sa 05 Okt 2013, 13:13

Hm, hab mal mein Mädel gefragt und wir haben überlegt...
Kann es sein, dass du einen Satz geteilt, also auf der nächsten Reihe weitergeschrieben hast und das öfter ?
Ansonsten...müsste ich mal sehen, dein Gedicht, dann weiß ich vielleicht was sie meinen.
Nach oben Nach unten
http://andrea-wendeln.jimdo.com
Märchenfee
Moderatoren
Moderatoren
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3564
Anmeldedatum : 22.10.10
Geburtstag : 21.08.67
Ort : Landkreis Oldenburg
Hobby : schreiben, meine Hunde, Handarbeiten

BeitragThema: Re: Umbrüche???   Sa 05 Okt 2013, 13:32

die letzte z.B. so....



Darf doch ned öffentlich, Liebes!
Nach oben Nach unten
http://andrea-wendeln.jimdo.com
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8899
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Re: Umbrüche???   Sa 05 Okt 2013, 13:35

Ich leg des mal neben des original
Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8899
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Re: Umbrüche???   Sa 05 Okt 2013, 13:37

ok, hab des jetzt mal unter mein ori gelegt...aber ich kapier des ned...des kann ich ned ...und kapier auch ned was des für umbrüche sein sollen
Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Märchenfee
Moderatoren
Moderatoren
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3564
Anmeldedatum : 22.10.10
Geburtstag : 21.08.67
Ort : Landkreis Oldenburg
Hobby : schreiben, meine Hunde, Handarbeiten

BeitragThema: Re: Umbrüche???   Sa 05 Okt 2013, 13:42

Oh, sorry ...

Also du hast Sätze, die zusammen gehören weil man es so liest, geteilt. Das soll man nicht.
Weiß jetzt nicht, wie ich es anders beschreiben soll...
Hab dir das geänderte mal geschickt.
Nach oben Nach unten
http://andrea-wendeln.jimdo.com
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8899
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Re: Umbrüche???   Sa 05 Okt 2013, 13:45

ich hab gedacht zmbrüche wären irgendwas mit zum beispiel den leerlinien zwischen den einzelnen "Text-Blöcken" oder sowas

Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8899
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Re: Umbrüche???   Sa 05 Okt 2013, 17:34

so zu ende gebracht und abgeschickt... drückt mir die daumen bitte !!!
Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Joona
Federkielanspitzer
Federkielanspitzer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 348
Anmeldedatum : 24.07.10
Geburtstag : 04.12.89
Ort : Oberfranken
Arbeit : Autorin
Hobby : lesen,schreiben, zeichnen, malen, fotografieren usw.
Genre : Contemporary Fantasy, Krimi, Horror, Historien

BeitragThema: Re: Umbrüche???   So 06 Okt 2013, 10:01

Die sind gedrückt. Von Umbrüchen habe ich mal gehört. Aber das ist ewig lange her Sad
Nach oben Nach unten
http://www.thyralind.com/
Gänseblümchen
Pergamentträger
Pergamentträger
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1856
Anmeldedatum : 17.09.11
Geburtstag : 04.10.56
Ort : Dort, wo die Heide blüht
Arbeit : Autorin
Hobby : Lesen, Schreiben, Tiere, Natur
Genre : Kinder- u. Jugendliteratur, Thriller, Tiere

BeitragThema: Re: Umbrüche???   So 06 Okt 2013, 10:31

Klar, meine sind auch gedrückt. Ich bin sicher, es wird was, Federchen. Du schreibst so wunderbare, feinfühlige und tiefgründige Gedichte. Klar, wollen sie auch deines!!



Liebe Grüße sunny 
Gänseblümchen
Nach oben Nach unten
http://gabriele-datenet.npage.de/
Märchenfee
Moderatoren
Moderatoren
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3564
Anmeldedatum : 22.10.10
Geburtstag : 21.08.67
Ort : Landkreis Oldenburg
Hobby : schreiben, meine Hunde, Handarbeiten

BeitragThema: Re: Umbrüche???   So 06 Okt 2013, 18:19

Ja, feste Daumen gedrückt. cheers 
Nach oben Nach unten
http://andrea-wendeln.jimdo.com
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8899
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Re: Umbrüche???   Mo 07 Okt 2013, 19:30

Ich danke euch ihr lieben *kussi für euch*
Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
BLUESMAN
Federkielanspitzer
Federkielanspitzer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 458
Anmeldedatum : 18.12.09
Geburtstag : 28.04.54
Ort : Bamberg
Hobby : Motorrad fahren, Gitarre, Klavier, Schreiben, Lesen, Homepage und Forum basteln
Genre : Horror, Grusel, Science Fiction, Satire

BeitragThema: Re: Umbrüche???   Di 15 Okt 2013, 20:09

Vielleicht hilft euch das weiter:

Umbruch bedeutet:

    in der Drucktechnik das Anpassen der Textzeilen an das Seitenlayout, die Mettage
    in der Typographie sowohl den Vorgang als auch das Ergebnis des Zeilenumbruchs



Hier die entsprechenden Links:

Definition: METTAGE

Definition: ZEILENUMBRUCH
Nach oben Nach unten
Märchenfee
Moderatoren
Moderatoren
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3564
Anmeldedatum : 22.10.10
Geburtstag : 21.08.67
Ort : Landkreis Oldenburg
Hobby : schreiben, meine Hunde, Handarbeiten

BeitragThema: Re: Umbrüche???   Di 15 Okt 2013, 21:23

Super! Vielen Dank dir Bluesman.
Nach oben Nach unten
http://andrea-wendeln.jimdo.com
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8899
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Re: Umbrüche???   Mi 16 Okt 2013, 08:40

Dankeschööööööööööööööön
Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Umbrüche???   

Nach oben Nach unten
 
Umbrüche???
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum :: Schwarzes Brett :: Fragen der User-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen