Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum

Eine Seite rund um Schreiben|Lesen|Gedichte|Songtexte|Romane|Kreativität|Poesie|und vieles mehr
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLoginImpressum anzeigen

Eine Antwort erstellen
Austausch | 
 

 11. Literaturwettbewerb der Stadt Taucha

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Märchenfee
Moderatoren
Moderatoren
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3564
Anmeldedatum : 22.10.10
Geburtstag : 21.08.67
Ort : Landkreis Oldenburg
Hobby : schreiben, meine Hunde, Handarbeiten

BeitragThema: 11. Literaturwettbewerb der Stadt Taucha   Mi 29 Jan 2014, 21:03

Originalausschreibung:http://www.taucha.de/taucha/idx.asp

11. Literaturwettbewerb der Stadt Taucha

Unter Schirmherrschaft des Bürgermeisters, Herrn Dr. Holger Schirmbeck rufen der Kunst- und Kulturverein Taucha e. V. und die Stadtverwaltung Taucha alle Schreibinteressierten auf, sich am Literaturwettbewerb der Stadt Taucha zum Thema

"Eins, Zwei, Drei im Sauseschritt, Läuft die Zeit - wir laufen mit!"

mit einer eigenen Erzählung oder einem eigenen Gedicht zu beteiligen.

Der Wettbewerb richtet sich an alle die gern schreiben und soll den Amateur- und Nachwuchsschriftstellern die Möglichkeit bieten, ihre Erzählungen und Gedichte zu präsentieren.
Für beide Kategorien werden ebenfalls ein Kinder-Nachwuchspreis sowie ein Jugend-Nachwuchspreis vergeben.

Einsendeschluss für diesen Wettbewerb ist neu der 28.02.2014.

Ihre Einsendung erwartet:

Stadtverwaltung Taucha
Frau Elke Müller
Schloßstraße 13
04425 Taucha
Stichwort: Literaturwettbewerb 2014

Mit der Einreichung eines Beitrags verpflichten sich die AutorInnen zur Anerkennung und Einhaltung folgender Regeln:

- Der Autor ist alleiniger Urheber des Werkes.
- Die Geschichte wurde noch nicht in einem Print-Medium veröffentlicht.
- Der Autor ist mit einer eventuellen Veröffentlichung in geeigneter Form im Stadtanzeiger Taucha sowie auf den Internet-Präsentationen des Kunst- und Kulturverein Taucha e.V. und der Stadtverwaltung Taucha einverstanden.
- Die Preisvergabe und die Auswahl der Kurzgeschichten und der Gedichte erfolgt unter Ausschluss des Rechtswegs.
- Jeder Autor hat die Möglichkeit, eine Kurzgeschichte oder ein Gedicht einzureichen.
- Der Text ist möglichst mit einem gängigen Textverarbeitungsprogramm zu erstellen.
- Folgende Angaben sind notwendig: Name, Vorname, Wohnadresse, Alter, Telefon und falls vorhanden E-Mailadresse (bitte diese Angaben auf einer separaten Seite).
- Der eingereichte Text ist im Format DIN A 4 einzureichen und darf 800 Wörter bei der Kurzgeschichte sowie 1 Seite DIN A 4, einspaltig, bei Gedichten nicht überschreiten.
- Die Schriftgröße 10 darf in beiden Kategorien nicht unterschritten werden.
- Die Nachwuchspreise werden in einem Kinder-Nachwuchspreis bis 12 Jahre und einem Jugend-Nachwuchspreis, 13-18 Jahre vergeben.
- Bis zum Einsendeschluss darf das Höchstalter (12 bzw. 18 Jahre), laut Geburtsdatum, nicht überschritten sein.
Die eingereichten Beiträge werden nicht zurückgeschickt.
Auskünfte zum Stand der Bewertung werden bis zur Preisverleihung nicht erteilt.

Auf Grund der Verlängerung der Einreichungsfrist wird auch der Termin der Preisverleihung verschoben. Dieser wird noch bekanntgegeben.

Wir wünschen allen Autoren viel Erfolg für diesen Wettbewerb.

http://www.taucha.de/taucha/idx.asp
Nach oben Nach unten
http://andrea-wendeln.jimdo.com
 
11. Literaturwettbewerb der Stadt Taucha
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum :: Schwarzes Brett :: Archiv-
Eine Antwort erstellen