Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum

Eine Seite rund um Schreiben|Lesen|Gedichte|Songtexte|Romane|Kreativität|Poesie|und vieles mehr
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLoginImpressum anzeigen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
Austausch | 
 

 Celine Jolie aus "Anwältin der Unterwelt"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Wouklyn
Bleistiftspitzer
Bleistiftspitzer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 19.09.15
Geburtstag : 14.09.99
Ort : Deutschland
Arbeit : Schülerin
Hobby : schreiben, zeichnen, Brüder quälen, backen
Genre : Fantasy

BeitragThema: Celine Jolie aus "Anwältin der Unterwelt"   Mi 21 Okt 2015, 14:45

Ich stelle auch mal meine Protagonistin ein.

Name: Celine Jolie
Alter: ab 28
Beruf: Anwältin
Spezies: früher Mensch; jetzt Vampirin

Aussehen:
-lange, schwarze Haare
-Hauttyp II
-mandelförmige, hellbraune Augen
-häufig Lippenstift (bei der Arbeit immer)
-mittelgroß
-schlank, aber kurvig
-hübsch und sexy
-Tattoo: schwarze Rose an linker Hüfte
-trägt oft eine zusätzliche dunkelrote Laptoptasche bei sich
-Lederarmband mit Phönixanhänger

Persönlichkeit:
-gewissenhaft
-scharfsinnig
-neugierig
-verbissen
-misstrauisch
-ordnungsliebend
-humorlos (bis sie Anthony bei einer Ellen DeGeneres Show traf)
-direkt
-hasst ausweichende Menschen
-fürsorglich
-romantisch
-Atheistin (doch akzeptiert Gläubige wie Zivas Mutter)

Angewohnheiten:
-joggt jeden Morgen zum Laketown Park und trinkt danach einen Café Breve
-joggt bei Vollmond, da sie dann nicht schlafen kann
-verlässt ungern nachts ihre Wohnung

"Fähigkeiten":
-Pilotenschein (ihr Vater war Pilot- heute Pilotenausbilder)
-Bootsführerschein
-Taekwondo
-Caporeia (lernte im Kurs Ziva F. kennen)

Hobbies:
-joggen
-recherchieren
-Kampfsport (Teakwondo und Caporeia*)
-lesen
-trainieren
-arbeiten

Sprachkenntnisse:
-Englisch (sowohl britisch, als auch amerikanisch)
-Französisch
-Latein
-Arabisch (kl. Grundkenntnisse)
-Deutschkurs belegt

Vorlieben:
-Natur
-Wasser
-Sprachen
-scharfes und süßes Essen
-Komödien
-Geschichte
-Honigwein
-dunkelorange; violett; rot; schwarz
-Mexikanisch; Russisch; Sushi; Gebäck

Abneigungen:
-Schildkröten
-Tauben
-Waffen (es sei denn, man kann mit ihnen Tauben erschießen)
-Horror
-Dramen

Ziele:
-Rache an Vampir
-Ausdauer verbessern
-Zugang und Informationen zu/über Untergrund
-"richtiger" Vampir werden (aus Menschensicht)

Familie:
-George Baldwin und Priscilla Jolie (Maine- Natur, Landschaft)
-Rachel Jolie (Virginia Beach- Ort) Sie wuchs in Maine auf, wo sie ihre Liebe zur Natur entdeckte.
Ihr Vater war oft nicht da, da er als Pilot um die Welt flog, woher Celines Interesse an Sprachen
und Kulturen stammt. Ihre Mutter war Lehrerin und hatte ihre Töchter bis zu ihrem fünfzehnten
Lebensjahr selbst unterrichtet. Dann begann sie mit Forschungen und spezialisierte sich auf Mee-
resbiologie. Als Celine siebzehn war, kümmerte sie sich deshalb um den Haushalt und ihre kleine
Schwester, der sie Nachhilfe in Latein und Geschichte gab und gibt noch heute Kurse dazu. Denn
ihre Mutter befand sich oft auf Schiffen etc. um sich um das Meer zu kümmern. So drängte sie
ihre Tochter freundlich dazu einen Bootsführerschein zu machen und in Metairie bekam sie die
Möglichkeit dazu, so wurde es von ihrer Mutter durchgesetzt.
Ihre Schwester zog nach Virginia Beach, um Biologie und Geschichte zu studieren. Zu ihrer
Schweser Celine hat sie keinen Kontakt mehr, da diese sich von ihrer gesamten Familie fernhält.
Daher kühlte das frühere sehr gute Verhältnis zwischen ihrer Schwester und ihr ab. Trotz diesem
Zustand, empfangen ihre Eltern ihre Tochter dennoch freudig (später). Doch bei ihrem Besuch er-
fährt sie von der Erkrankung ihrer Mutter an Krebs. Diese geht sehr gelassen mit ihrer Glatze um
und meint, so würden Haare nicht in dem Taucheranzug stören.

Leben:
Celine wurde quasi zwei Mal als Mensch geboren. Das eine Mal, als Kind ihrer Mutter und das
andere Mal auf Grunde eines Besuchs in einem Eiscafés. Sie war von ihrem Stuhl gefallen und
hatte ihr Glas mitgerissen. Als sie auf dem Boden aufkam, fiel sie auf die Scherben, die in ihren
Knien und ihrem Unterarm landeten und die Pulsader erwischte. Sie weinte schrecklich, bis sie
verstummte als sie ohnmächtig war, während das Blut aus ihr strömte. Sie konnte gerettet werden-
sie wachte auf und lebte weiter. Daher kaufte ihr Vater ihr ein Armband mit einem Phönixanhän-
ger. Als Zeichen dafür, dass sie wieder „auferstanden“ war. Eigentlich war es als kleiner Scherz
gemeint, doch der Anhänger bedeutete der kleinen Celine viel, da sie ihren Vater selten gesehen
hatte, ihn aber sehr gerne hatte. So trägt sie ihn selbst bis heute. Da ihr Vater Pilot war (spä-
ter Pilotenausbilder) hat Celine einen Pilotenschein und durch die Nähe zu einem See, auch den
Bootsführerschein. Ihre kleine Schwester hatte zu der Zeit noch nicht gelebt, sondern war noch im
Bauch ihrer Mutter. Um diese kümmerte sie sich mütterlich. (siehe Familie)
Celine verlobte sich mit John Connor und zog nach Metairie (Nähe zum Wasser- Bootsführer-
schein). Als sie dort von einem Vampiren gebissen wurde, löste sie die Verlobung auf und der
wütende John Connor, der dies nicht verstehen konnte, zog nach Los Angeles. Sie blieb in Metai-
rie und begann ihr Jurastudium, wo sie auf Anthony traf, den sie noch von einer Ellen DeGeneres
Show kannte. Jolie konnte ihm verbergen, dass sie ein Vampir war und sie verlobten sich. Als
sie ihre Prüfungen bestanden hatte, suchte sie nach weiteren Vampiren und meinte, es sei zu ge-
fährlich für Anthony. Dieser wollte mit ihr zu ihren Eltern zurückkehren und die Familie, die sich
auseinandergelebt hatte, wiedervereinen, doch dann löste sie auch diese Verlobung auf. Auch er
zog fort und sie blieb alleine zutück. Doch durch Aufträge traf sie wieder auf alte Freunde und de-
ren Bekannte. So hatte sich bald ein Netz aus vielen Persönlichkeiten um sie gesponnen. Und nicht
wenige dieser waren Vampire und unterstützen sie bei ihren Handlungen, ohne zu viele Fragen zu
stellen.

Stellt mir Fragen, falls euch etwas interessiert oder Unklarheiten im Raume stehen.

Wouklyn


Zuletzt von Wouklyn am Mi 03 Feb 2016, 14:48 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Felix Hartmann
Buchsortierer
Buchsortierer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 753
Anmeldedatum : 15.02.14
Geburtstag : 10.09.95
Ort : Mainz-Kastel (gehört zu Wiesbaden ;))
Arbeit : Biostudium, Haushalt ^^
Hobby : Tiere, Schreiben, Lesen, Vieles mehr.
Genre : Krimi, Lyrik, Sachtexte, alles.

BeitragThema: Re: Celine Jolie aus "Anwältin der Unterwelt"   Do 05 Nov 2015, 22:06

Wie kommt es zu ihrer Vorliebe zum Joggen? Sportswille? Abnehmwahn? Oder?
Warum mag sie denn keine Tauben und Schildkröten? 0.0

Mir fallen später auch wieder meine anderen Fragen ein. Wink
Nach oben Nach unten
http://felixhartmann.npage.de/
Wouklyn
Bleistiftspitzer
Bleistiftspitzer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 19.09.15
Geburtstag : 14.09.99
Ort : Deutschland
Arbeit : Schülerin
Hobby : schreiben, zeichnen, Brüder quälen, backen
Genre : Fantasy

BeitragThema: Re: Celine Jolie aus "Anwältin der Unterwelt"   Sa 07 Nov 2015, 11:32

Ich weiß gar nicht, warum sie joggt. Ich habe es reingenommen und so entstanden einige Verbindungen zu anderen Figuren. Den grund überlege ich mir noch. Doch abgesehen davon, dass sie gerne Gebäck isst, joggt sie nicht wegen ihrem Gewicht. Sie möchte außerdem ihre Ausdauer und Stärke verbessern, damit sie leichter ihren "Schöpfer" auffinden kann.

Schildkröten können beißen (sie wurde mal gebissen). Und Tauben gurren, "nerven" und hinterlassen einiges. In diesen Tieren sieht sie nicht sehr viel Sinn.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Celine Jolie aus "Anwältin der Unterwelt"   

Nach oben Nach unten
 
Celine Jolie aus "Anwältin der Unterwelt"
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum :: Schreibwerkstatt :: Übungsarena :: Charakterquizz-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen