Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum

Eine Seite rund um Schreiben|Lesen|Gedichte|Songtexte|Romane|Kreativität|Poesie|und vieles mehr
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLoginImpressum anzeigen

Austausch | 
 

 Bis(s) zum Morgengrauen Kapitel 3 - 4 | Seite 58 - 91

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8904
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Bis(s) zum Morgengrauen Kapitel 3 - 4 | Seite 58 - 91   Mo 03 Mai 2010, 16:05

Bis(s) zum Morgengrauen


Kapitel 3 - 4 | Seite 58 - 91


3 Frostiges Klima

4 Ein gefragtes Mädchen


Zuletzt von Phönixfeder am So 16 Mai 2010, 20:30 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8904
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Re: Bis(s) zum Morgengrauen Kapitel 3 - 4 | Seite 58 - 91   So 09 Mai 2010, 17:11

Kapitel 3 ist schon ein wenig rasanter, als 1 und 2, aber doch noch ein wenig zu versperrt.

Dabei finde ich die Szene mit dem Van, also dem Unfall echt prima erzählt...
Und Edwards Eingriff sollte sie eigentlich als Hinweis sehen, aber da ist sie wohl zu verbort. Und ich merke hier mal an, das im Buch die Szene wesendlich spannender ist als nachher im Film, leider!

Dafür ist das rumgezicke schon wieder sehr real! Und auch sehr romatisch...

Das erste Treffen mit Carlisle finde ich total spannend und geheimnisvoll und es wird auch gleich sichtbar wie aufmerksam Bella ist; trotz ihrer Tolpatschigkeit.


In Kapitel 4 besteht der Anfang ja aus Bellas ersten Traum von Edward, den ich toll finde und der eigentlich schon so einiges erfahren lässt.

Das die Beiden nun die Rollen tauschen find ich interessant. Diesmal läuft Edward Bella hinter her und sie ist trotzig. Man ahnt die Liebelei, die eigentlich schon mitten im Gange ist.

Was ich besonders super finde, ist die Sache mit Tayler und dem Ball, das Edwad Bella den Weg versperrt (mit dem Auto) damit Tayler sie einladen kann. Schon ein wenig gemein...

Was ich hier so real finde, ist die Tatsache, dass Männer Frauen gerne wütend machen und den Frauen das auch noch gefällt (würden wir natürlich nie zu geben)! Allerdings nur wenn Gefühle im Spiel sind! Die Szene gefällt mir besonders;sie ist super geschrieben!

Seite 90/91 kommt es ja dann zu einer Einladung von Edward (was ich persönlich für ein Date halte), obwohl er ihr gleichzeitig abrät überhaupt mit ihm befreundet zu sein. (Eigentlich ist es ja so, das Frauen gerade darauf anspringen *g*)
Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Emma
Federkielanspitzer
Federkielanspitzer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 03.01.10
Geburtstag : 19.11.76
Ort : NRW
Arbeit : Erzieherin
Hobby : Lesen, Schwimmen
Genre : Fantasy, Grusel, Krimi

BeitragThema: Re: Bis(s) zum Morgengrauen Kapitel 3 - 4 | Seite 58 - 91   Fr 16 Jul 2010, 08:15

Also ich finde ja, das Bella hier viel zu schnell einen auf Detektiv macht. Und Edward, obwohl er sein wahres Wesen eigentlich verheimlichen soll, viel zu schnell Licht ins Dunkle bringt!

Da kann ich mich irgendwie gar nicht mit anfreunden.

Auch nicht, das Edward sie von sich "wegschicken" will. Das hätte man anders lösen können.
Nach oben Nach unten
http://magic-fantasy.forumieren.com/
Phönixfeder
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 8904
Anmeldedatum : 09.11.09
Geburtstag : 02.11.77
Ort : Zwischen Pergament und Federkiel
Arbeit : Erzieherin, Autorin, Mama
Hobby : Emmalein, Lesen, schreiben, Bauchtanz,
Genre : Fantasy, Grusel, Horror, Märchen, SiFi

BeitragThema: Re: Bis(s) zum Morgengrauen Kapitel 3 - 4 | Seite 58 - 91   Do 12 Aug 2010, 17:40

Zitat :
Also ich finde ja, das Bella hier viel zu schnell einen auf Detektiv macht. Und Edward, obwohl er sein wahres Wesen eigentlich verheimlichen soll, viel zu schnell Licht ins Dunkle bringt!


Tja, ich bin ja der Meinung, das hier vom Verlag aus gekürzt wurde. Fand das auch viel zu rasant. Vor allem da Bella eher den Eindruck von: is mir alles wurscht macht und sonst so träge wirkt...
Nach oben Nach unten
http://elternwelt.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bis(s) zum Morgengrauen Kapitel 3 - 4 | Seite 58 - 91   

Nach oben Nach unten
 
Bis(s) zum Morgengrauen Kapitel 3 - 4 | Seite 58 - 91
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pergament&Federkiel/Schreib-Forum/Schriftsteller-Forum :: Lesezirkel :: Lesezirkel-Themen :: Bis(s)-Reihe-